Kopfbild Forschung

Forschung

„Die Hochschule Darmstadt [...] ist für ihre sehr gute praxisorientierte studentische Ausbildung anerkannt und gilt als wichtige Forschungseinrichtung in der Wissenschaftsstadt Darmstadt und in der Metropolregion Rhein-Main-Neckar.“ „Dabei arbeiten wir in der Region mit Partnern aus Wirtschaft und Gesellschaft eng zusammen.“
„Über die Kooperation HAWtech gehört sie dem Verbund der sechs führenden ingenieurwissenschaftlichen Hochschulen in Deutschland an. Zudem ist sie international stark vernetzt und in vielfältigen Projekten zu Forschung und Lehre aktiv. Die Hochschule Darmstadt hat dabei auch eine starke und wachsende wirtschaftswissenschaftliche Ausrichtung [...] - zudem besteht eine breite und lebhaft wachsende praxisorientierte Forschungskultur.“ (Prof. Prof. h.c. Dr. Ralph Stengler im Flyer zum Wirtschaftsforum 2015). Seit langem schon werden Promotionen in Kooperation mit unseren Partneruniversitäten im Ausland angeboten (Kooperative Promotionen). Weiterhin betreibt die Hochschule Darmstadt seit 2012 eine der ersten Graduiertenschulen einer Hochschule für Angewandte Wissenschaften bundesweit.

Neben dem fachbereichs-eigenen Institut ZNWU (Zentrum für Nachhaltige Wirtschafts- und Unternehmenspolitik) beteiligt sich der Fachbereich Wirtschaft an der Inititative für Nachhaltige Entwicklung I:NE und dem Forschungscluster Nachhaltige Prozesse und Verfahren.

Über laufende und abgeschlossene Forschungsprojekte am Fachbereich Wirtschaft ebenso wie Publikationen und Peer Reviews können Sie sich auf den folgenden Seiten informieren.

Dekan

Herr Prof. Dr. Christopher Almeling
+49.6151.16-39328
+49.6151.16-39399
christopher.almeling@h-da.de

Forschungsbeauftragter

Herr Prof. Dr. Michael Rebstock
+49.6151.16-38392
+49.6151.16-38399
michael.rebstock@h-da.de