2010

Publikationen 2010

Erd, Rainer; Rebstock, Michael (2010): Produkt- und Markenpiraterie in China, Shaker, Aachen.

Fengel, Janina; Paulheim, Heiko; Rebstock, Michael (2010): Semantic Synchronization in B2B Transactions. In: Kalfoglou, Y. (ed.): Cases on Semantic Interoperability for Information Systems Integration: Practices and Applications. Information Science Reference, Hershey/New York, pp. 210-234.

Fengel, Janina; Rebstock, Michael (2010): Dynamische Modellintegration im elektronischen Geschäftsverkehr. Das Forschungsprojekt MODI. In: Querschnitt - Beiträge aus Forschung und Entwicklung der Hochschule Darmstadt - University of Applied Sciences 24, pp. 129-133.

Fengel, Janina; Rebstock, Michael (2010): Linking Heterogeneous Conceptual Models through a Unifying Model Concepts Ontology. In: Norton, B.; Stojanovic, N. (eds.): Proceedings of the 5th International Workshop on Semantic Business Process Management (SBPM2010), Heraklion, Mai 2010. ACM International Conference Proceeding Series, ACM Press, New York, pp. 1-4

Fengel, Janina; Rebstock, Michael (2010): Domänensemantik-orientierte Integration heterogener konzeptueller Modelle. In: MobIS 2010, Dresden, September 2010 (to appear)

Hensberg, Claudia (2010): Handelsunternehmen und Value-at-Risk, in: WISU, Heft 5, S. 690 - 693.

Hensberg, Claudia (2010): Balanced Scorecard bei der Betreuung von Studienarbeiten, in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium, Heft 1, 39 Jg., S. 47 - 48.

Hildebrand, Knut; Meinhardt, Stefan (Hrsg.): Materialwirtschaft & Produktion, HMD 272, dpunkt.verlag, Heidelberg 2010 (in Vorbereitung).

Hildebrand, Knut: Datenmüll – die Verschmutzung der Informationssysteme. In: Querschnitt, Beiträge aus Forschung und Entwicklung, Hochschule Darmstadt, Nr. 24, Februar 2010, S. 78-83.

Kopsch, Anke: Einsatz von Management-Instrumenten bei kommunalen Energieversorgern, In: Energiewirtschaftliche Tagesfragen (et), 8/2010, S. 8-11

Kopsch, Anke: Konzentration auf die eigenen Stärken, Strategie: Studie des Verbands kommunaler Unternehmen und der Hochschule Darmstadt zu Stärken und Schwächen unterschiedlicher Management-Instrumente, 8. November 2010, Zeitung für kommunale Wirtschaft (ZfK), S. 12

Meyer-Renschhausen, Martin & Ndhlukula, K. (2010). Programme of Activities for Namibia. Darmstadt University. Darmstadt. Meyer-Renschhausen, Martin u.a. (2010): Develpment of Procurement Mechanisms for Renewable Energy Resources in Namibia, REEEP-Studie, Namibia.

Neu, Matthias: Die gekonnte und kundenorientierte Kommunikation bei Modernisierungsvorhaben, In: wohnen,100. Jg., Heft 2, 2010, S. 60 – 63.

Schalles, C.; Rebstock, Michael; Creagh, J. (2010): Ein generischer Ansatz zur Messung der Benutzerfreundlichkeit von Modellierungssprachen. In: Engels, G.; Karagiannis, D.; Mayr, H.C. (eds.): Modellierung 2010, Vol. 161, Gesellschaft für Informatik (GI), Klagenfurt, pp. 15-30.

Schalles, C.; Rebstock, Michael; Creagh, J. (2010): Developing a Usability Evaluation Framework (FUEML) for Modeling Languages. In: Fox, R., Golubski, W. (eds.): Proceedings of the IASTED International Conference on Software Engineering (SE 2010), Acta Press, Innsbruck, pp. 126-135.

Schalles, C.; Creagh, J.; Rebstock, Michael (2010): A generic metric for measuring complexity of models. In: Proceedings of the 12th International Conference on Enterprise Information Systems (ICEIS 2010), Funchal, Madeira.

Seibert, Siegfried: Projektphasen: Agiles Projektmanagement). In: GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement, Michael Gessler (Hrsg.): Kompetenzbasiertes Projektmanagement (PM3), Handbuch für die Projektarbeit, Qualifizierung und Zertifizierung auf Basis der IPMA Competence Baseline Version 3.0, 3. Auflage, GPM: Nürnberg 2010. Band 3, S. 1608 - 1619 (Element 1.11).