Logistik 4.0 – Exkursion im neuen Logistikzentrums von baier&michels in Ober-Ramstadt/Rohrbach

Ob in Kupplung, Dach, Airbag, Tür oder Lenkrad – an vielen Stellen eines Autos sind von baier&michels individuell entwickelte und gefertigte Verbindungselemente zu finden. „Solche C-Teile machen oftmals weniger als 1% des Wertes eines Autos aus; aber stellen ca. 50 % der Teile eines Autos und für uns 100% unseres Geschäftes dar“. Mit dieser interessanten Feststellung eröffnete Hansjörg Koroschetz, Logistik-Chef von baier&michels, den Besuch der Unternehmenszentrale und des neu gebauten Logistikzentrums von baier & michels in Ober-Ramstadt/Rohrbach.

Der Besuch fand im Rahmen der Vorlesung „ERP Systeme für Logistik“ des Bachelor Studienganges Logistik-Management sowie der Vorlesung Distributions- und Entsorgungslogistik am 26. Oktober 2018 in statt. Zu Beginn der Exkursion stellte Hr. Koroschetz ausführlich das Unternehmen der Würth-Gruppe, die Produkte sowie die Herausforderungen im Management von C-Teilen vor. In Bezug auf Logistik 4.0 setzt b&m auf intelligente Labels zur Steuerung von standardisierten Mehrwegbehältern, auf RFID Portale zur Erfassung von Wareneingängen im Lager aber auch bei Kunden sowie auf elektronischen Austausch von Informationen mit Kunden und Lieferanten mittels EDI. Highlight war für viele Studenten aber der Einsatz von autonomen, sich-selbst steuernden Transportsystemen.

Die Studierenden durften sich selbst ein Bild von der modernen Ausstattung der 1800 Quadratmeter großen Halle machen, in welcher die fahrerlosen, autonomen Transportsysteme zur Beförderung von Materialien aus dem Hochregallager eingesetzt werden. Besonders viel Spaß machte allen Besuchern abschließend eine Fahrt mit einem Hubwagen in die Höhen des Lagers, das mit 8500 weiteren Palettenplätzen die Lagerkapazität von b&m am Standort verdoppelt hat. Ein echtes Erlebnis……

Zurück

Dekan

Prof. Dr. Christopher Almeling
Max-Planck-Straße 2
64807 Dieburg
F01, 406
+49.6151.16-39328
Christopher Almeling

Medienzentrum h_da

E-Learningplattform Moodle