Meldung - Einzelansicht

Logistik-Preis für Herrn Yong

Thesis Award der Bundesvereinigung Logistik für unseren Absolventen Herrn Tzen-Yik Yong

Vom 20.-21. April fand die diesjährige Mitteldeutsche Studentenkonferenz Logistik (MSK) statt. Die bereits achte Ausgabe dieses Formats wurde von der studentischen Regionalgruppe Thüringen organisiert. Veranstaltungsort war die Fachhochschule Erfurt. Rund 80 Teilnehmer fanden sich zusammen und erlebten eine Mischung aus Vorträgen und Outdoor-Sequenzen sowie reichlich Gelegenheit zum Austausch und Knüpfen von Kontakten.

In den drei Wettbewerbskategorien „Logistik“, „Verkehr“ und „Supply Chain Management“ trugen am Freitag dann insgesamt zehn Absolventen ihre herausragenden Abschlussarbeiten dem Plenum und einer Expertenjury vor und stellten sich im Anschluss den kritischen Fragen. Logistik zum Anfassen boten die beiden Betriebsbesichtigungen am Nachmittag der Konferenz. Die KNV Logistik GmbH in Erfurt bot den interessierten Besuchern einen Blick hinter die Kulissen ihres Logistikzentrums und die MDC Power GmbH in Kölleda öffnete die Tore ihrer Fabrik, in der Motoren für nahezu alle Mercedes Benz Pkw- und Transporter-Baureihen produziert werden.

Die Abendveranstaltung mit Preisverleihung fand auf freundliche Einladung von Jens Neuner, Geschäftsführer, bei der redcoon Logistics GmbH in Erfurt statt. Die besten aus jeder Kategorie wurden vom Leiter der Jury, Prof. Bernd H. Kortschak, Fachhochschule Erfurt, und Matthias Klug von der Still GmbH, Hamburg, ausgezeichnet. Sie erhielten ein Preisgeld der Still GmbH in Höhe von je 1500 Euro, sowie eine Einladung zum 34. Deutschen Logistik-Kongress der BVL vom 25. bis 27. Oktober in Berlin. In der Kategorie Supply Chain Management konnte unser Absolvent Herr Tzen-Yik Yong (HS Darmstadt) mit seiner Abschlussarbeit zum Thema "Can Returns Management be one of the Key Success Factors in E-Commerce?" unter Betreuung von Frau Prof. Dr. Johanna Bucerius durchsetzen.

Wir gratulieren Herrn Yong zu diesem exzellenten Erfolg.