Bachelor-Thesis

Die Bachelor-Thesis kann auf zwei Arten angefertigt werden:

  1. In inhaltlichem Zusammenhang zum Praxismodul, das im Unternehmen abgeleistet wurde.
  2. Unabhängig vom Praxismodul.

Folgendes gilt:

  • Die Bachelor-Thesis muss jeweils von einem/einer Referent/in und einem/einer Korreferent/in betreut werden;
  • Zumindest einer/eine der Referent/innen oder Korreferent/innen muss dem Fachbereich Wirtschaft angehören;
  • Wird die Bachelor-Thesis in einem Unternehmen erstellt, muss der/die Korreferent/in diesem Unternehmen angehören;
  • Als Referent/innen oder Korreferent/innen können auch prüfungsberechtige Lehrbeauftragte und Personen gewählt werden, die eine fachverwandte Hochschulprüfung abgelegt haben oder eine vergleichbare Qualifikation mit Hochschulabschluss vorweisen können. Über die Zulassung eines/einer Referent/in oder Korreferent/in entscheidet im Zweifelsfall der Prüfungsausschuss.

Voraussetzung für die Anmeldung der Bachelor-Thesis:  Es ist ein Nachweis über mindestens 140 CP aus dem gesamten Studium und das erfolgreiche Bestehen des betriebswirtschaftlichen Seminars zu erbringen.

Anmeldung der Bachelorabeit: Für die Anmeldung muss das Anmeldeformular vor dem Beginn der Arbeit an das Sekretariat geschickt werden. Anschließend werden die Voraussetzungen für die Zulassung geprüft. Im Falle einer Zulassung wird diese per E-Mail mit der Nennung der Abgabefrist bestätigt.

Abgabe der Abschlussarbeit: Die Abgabe erfolgt digital (per E-Mail) in Form eines PDF-Dokuments an das Sekretariat des FB Wirtschaft sowie den/die Referenten/in und den/die Korreferenten/in zu dem vom Prüfungsausschuss festgelegten Termin bis 12:00 Uhr. Weitere, wichtige Informationen finden Sie in der rechten Spalte.

Termin zum Kolloquium: Der/die Studierende vereinbart mit ihrem/ihrer Referenten/in und ihrem/ihrer Korreferenten/in einen Termin für das Kolloquium.

Zeugniserstellung: Die Abschlussdokumente werden zeitnah vom Fachbereich erstellt und vom Prüfungsamt der h_da ausgegeben. Der/die Studierende erhält von dort eine elektronische Benachrichtigung, sobald die Unterlagen abholbereit sind.

Prüfungsamt: Falls der/die Studierende das Zeugnis nicht selbst abholen kann, wendet er/sie sich bitte direkt an das Prüfungsamt. Dort wird man über Alternativen zur Abholung informiert h-da.de/studium/studienorganisation/pruefungsamt/