Praxisprojekt / Betriebsw. Seminar

Das Praxisprojekt (16100)

Das Praxisprojekt wird in der Regel bei einem Unternehmen außerhalb der Hochschule oder in einem Forschungsprojekt ausgeführt. Die Betreuung wird an der Hochschule von der Dozentin oder dem Dozenten (auch: Lehrbeauftragte), im Betrieb von einem betrieblichen Betreuer oder einer betrieblichen Betreuerin übernommen.

Voraussetzungen zum Anmelden des Praxismoduls: 90 CP (alle aus dem Grundlagenstudium) + 30 CP aus dem Schwerpunkt.

Das Projekt / Pflichtpraktikum findet zwischen 8 und 24 Wochen - aber min. 320 Stunden im 6. Fachsemester statt.

Den Start können Sie beliebig wählen. Bewerben Sie sich frühzeitig um ein Praktikumsplatz und bemühen Sie sich mind. 1 Semester im Voraus um die Betreuung eines Dozenten*in.

 

Bescheinigung für Ihr Pflichtpraktikum

Das Projekt / Pflichtpraktikum findet zwischen 8 und 24 Wochen - aber min. 320 Stunden im 6. Fachsemester statt.

Eine allgemeine Bescheinigung über das Pflichtpraktikum erhalten Sie als Download rechts, sowie einen Auszug aus dem Modulhandbuch.

Für eine erweiterete Bescheinigung (unter Angabe des Unternehmens und Zeitraums) fragen Sie diese bitte im Sekretariat an.

 

Begleitseminar (16200)

Informationen zum Ablauf des Begleitseminars finden Sie hier und im "Aktuellen". Zudem erhalten Sie auch noch eine E-Mail mit Informationen.