Beschlüsse Prüfungsausschuss

Beschlüsse des Prüfungsausschusses Betriebswirtschaftslehre

(1) Anrechnung von Prüfungsleistungen bei Hochschulwechsel (B.Sc.)

  • Unterlagen zur Anrechnung von gleichwertigen Prüfungsleistungen und Fehlversuchen gemäß der ABPO, die an anderen Hochschulen erbracht wurden, müssen im ersten Studiensemester innerhalb der ersten 6 Wochen (Termine werden jeweils unter "Aktuelles" bekannt gegeben) im Prüfungssekretariat Dieburg eingereicht werden. Danach ist eine Anrechnung ausgeschlossen.

(2) Zulassung zum Vertiefungsstudium (B.Sc.)

  • Zur Aufnahme des Vertiefungsstudiums müssen gemäß der BBPO mindestens insgesamt 75 CP aus Grundlagenstudium und 2. + 3. Semester erbracht worden sein! 

(3) Krankheitsbedingter Rücktritt von Prüfungsleistungen (B.Sc./M.Sc.)

  • Bei krankheitsbedingtem Rücktritt von Prüfungsleistungen muss ein ärztliches Attest spätestens 3 Tage nach der Prüfung vorgelegt werden.
  • Bei wiederholtem krankheitsbedingten Rücktritt von einer Prüfungsleistung muss ein amtsärztliches Attest vorgelegt werden.

Vorsitz des Prüfungsausschusses

Herr Peter Hartmann
+49.6151.16-39220
peter.hartmann@h-da.de