Wahlmodul

Ausgestattet mit den Kenntnissen des Grundlagenstudiums wählt der Studierende je 3 Module à 5 CP mit energiewirtschaftlichem / energietechnischem Bezug. Die Kriterien für die Wahl können an den individuellen Neigungen und/oder den Inhalten des Praxisprojekts orientiert sein.

  1. Eine erste Belegung zur Organisation der Wahlfächer innerhalb der Belegfrist (s. u.) ist zwingend erforderlich!
  2. Eine spätere Prüfungsanmeldung im QIS innerhalb der Anmeldefristen ist zwingend erforderlich!

Hinweise zur Belegpflicht der Wahlpflichtveranstaltungen im WS 19/20

Hinweis: Vom 01.09.19 an muss zunächst das ! Wintersemester 2019 ! oben rechts in der QIS-Maske ausgewählt werden, um Veranstaltungen des Wintersemesters einsehen und belegen zu können.

  • Das konkrete Ende der Belegfrist für die einzelnen Veranstaltungen ist im QIS hinterlegt!

Achtung!  Belegen heißt NICHT, dass Sie für die Prüfung(en) angemeldet sind!

Die Prüfungsanmeldung muss, wie in der Vergangenheit, über das Menü „Meine Funktionen Prüfungsanmeldung/Prüfungsabmeldung“ zur gegebenen Zeit durchgeführt werden!

„Beleg“-Status: Bei welchen Veranstaltungen bin ich zugelassen / auf Warteliste?
Über den Punkt: Meine Funktionen - Meine Veranstaltungen - können Sie dies überprüfen.


Tutorials und FAQs  finden Sie unter unter

Aktuelles"Anleitungen QIS" ...


Falls Sie sich nach der Belegung umorientieren: Bitte seien Sie kollegial und stornieren Sie umgehend im System die Veranstaltung(en), die Sie nun doch nicht besuchen wollen, damit mögliche Nachrücker zum Zug kommen können. Ihre Kommiliton*innen werden es Ihnen danken !

Belegfrist Wahlmodule WS 19

ab 01.09.19

Belegpflicht über s. QIS

Achtung! Unterschiedliches Ende der Belegfrist beachten!