Wahlmodule

Ausgestattet mit den Kenntnissen des Grundlagenstudiums wählt der Studierende je 3 Module à 5 CP mit energiewirtschaftlichem / energietechnischem Bezug. Die Kriterien für die Wahl können an den individuellen Neigungen und/oder den Inhalten des Praxisprojekts orientiert sein.

Ein Anmeldung im QIS innerhalb der Anmeldefristen zu Prüfungen ist zwingend erforderlich!