Pandemie - Abgabe Theses

Informationen zur Abgabe von Abschlussarbeiten während der Coronapandemie

Liebe Studierende,

Sie haben demnächst Abgabetermin Ihrer Abschlussarbeit?

Aufgrund der Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen, wurde vereinbart, dass alle Abschlussarbeiten momentan als PDF-Datei per E-Mail einzureichen sind.

Dazu bitten wir Sie, folgendes zu beachten:

  • Schicken Sie dem Sekretariat, Ihrem/Ihrer Erstbetreuer:in (Referent/:in) und Zweitbetreuer:in (Korreferent:in) die PDF-Version Ihrer Abschlussarbeit per E-Mail.
  • Verwenden Sie dafür Ihre studentische E-Mailadresse.
  • Beachten Sie Ihren Abgabetermin (Genehmigung durch den Prüfungsausschuss) zwischen 08:00 – 12:00 Uhr.
  • Wichtig! Unterschreiben Sie die Eidesstattliche Erklärung, binden Sie diese in die Thesis ein oder fügen Sie sie als separate PDF der E-Mail zu.
  • Sie erhalten unaufgefordert eine Bestätigung der Abgabe per E-Mail durch das Sekretariat (dies muss allerdings nicht zwingend am selben Tag passieren).

Bitte reichen Sie 1 Exemplar in gedruckter/gebundener Version für Ihren/Ihre Erstbetreuer:in nach (klären Sie die Zusendung des Print-Exemplars bitte mit Ihrem / Ihrer Hochschulbetreuer:in).

 

Weitere Informationen