Exkursionen/Austausch

Exkursion WS 14/15 - Fa. Merck

Zum Abschluss des Semesters begab sich das 5. Semester des Studiengangs Energiewirtschaft am 29. Januar 2015 auf eine Exkursion zum ältesten pharmazeutischen Chemieunternehmen der Welt. Die Firma Merck beschäftigt weltweit rund 38.000 Mitarbeiter unter denen sich zudem erfolgreiche Absolventen des Studiengangs befinden.

Die Studenten wurden unter anderem von ihren Dozenten Prof. Dr. Meyer-Renschhausen, Dipl. Ing. Tampe und Prof. Dr. Hooß begleitet. Im Rahmen der Vorlesung, in der die Studenten einen ersten Einblick in die planmäßige Reduktion von Energieverbrauch und Energiekosten erhielten, wurde ihnen das betriebliche Energiemanagement des Unternehmens im Standort Darmstadt vorgestellt. Die Aufgabengebiete der Abteilung Energiemanagement erstrecken sich unter anderem über die Energiebeschaffung, Energiecontrolling, die Implementierung und Aufrechterhaltung eines Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 500001, die Koordinierung der Energiegesetzgebung, und die Koordinierung des Energieprozesses.

Der in der Vorlesung erlernte Stoff zum Thema Energiemanagement wurde den Studenten durch die praktische Umsetzung im Unternehmen näher gebracht. Neben den interessanten Vorträgen wurden verschiedene Produkte aus dem Hause Merck vorgestellt, das Betriebsgelände per Bustour durchkämmt und das betriebseigene Gaskraftwerk, das seit diesem Jahr rund 70% der benötigten elektrischen Energie selbst erzeugt, besichtigt.

Die rund drei stündige Exkursion endete für die Gruppe um ca. 18 Uhr. Eine gute Abwechslung zur theoretischen Vorlesung war es allemal. Das international tätige Unternehmen bot den Studierenden einen runden Einblick in die Umsetzung des Energiemanagements in ihrem Betrieb.

Sarah Aphram, 5. Semester