Anrechnungen

von Prüfungsleistungen und Fehlversuchen

Bei einem Wechsel von einer anderen Hochschule an die h_da sehen die "Allgemeinen Bestimmungen für Prüfungsordnungen (ABPO) der h_da" vor, dass

Prüfungsleistungen

die Sie an anderen Hochschulen erbracht haben bzw. einschlägige Berufserfahrung (M.Sc.), bei Gleichwertigkeit angerechnet werden können.

Die Vorab-Anrechnung von Modulen erfolgt zunächst über das nebenstehende Formular durch die jeweiligen Fachdozenten und ist anschließend, zusammen mit den restlichen Anrechnungsunterlagen, dem Prüfungsausschuss zur endgültigen Anrechnung vorzulegen.

Die Abgabe der vollständigen Unterlagen im Sekretariat muss im ersten Studiensemester (i. d. R. das Wintersemester) bis zum 15. November erfolgen. Danach ist eine Anrechnung ausgeschlossen!

Der Prüfungsausschuss Energiewirtschaft