Prof. Dr. Herold

Professur für Energiewirtschaft

Prof. Dr. Sebastian Herold wurde zum 01.09.2016 an die Hochschule Darmstadt berufen, wo er auch Studiendekan im Fachbereich Wirtschaft und Studiengangsleiter für die energiewirtschaftlichen Studiengänge ist. Er hat vieljährige Berufserfahrung auf unterschiedlichen Ebenen der Energiewirtschaft, insbesondere in den Bereichen Märkte, Regulierung, Vertrieb und Portfoliomanagement.

Seine Laufbahn hat der Diplom-Volkswirt im Großkundenvertrieb eines Unternehmens der klassischen Energiewirtschaft begonnen, hat dann den Zugang zu Großhandelsplätzen (Broker/Börse) aufgebaut und die Abteilungsleitung für Portfoliomanagement und strategische und regulatorische Grundsatzfragen übernommen. Eine externe Promotion führte ihn zu einer vertieften Analyse erneuerbarer Energien, die ihn bereits während seines Engagements in der Studenteninitiative Wirtschaft & Umwelt beschäftigt hatten.

Sebastian Herold betreibt die Seite www.energy-prof.net mit aktuellen Beiträgen zur Energiewirtschaft.

Aktuelles:

Double live interview with Prof. Herold and Prof. Shin in the South Korean news program "The Daily Report" with interesting questions from Min Sun-hee. 
The current energy crisis is being debated all over the world: Gas - Oil - Renewables - Nuclear - Russia - Europe/Germany - South Korea - Iran - the US:

Veranstaltungen:

  • Energiehandel
  • Energiemanagement
  • Energiewirtschaftliche Strukturen und Entwicklungen
  • Energy in Change: Strukturveränderungen im Gasmarkt
  • Kostenstrukturen und Preisbildung auf Energiemärkten
  • Machbar? Das Klimaziel 1,5 Grad im Selbstversuch
  • Planspiel EnergyNext
  • Portfolio- und Risikomanagement in der Energiewirtschaft
  • Projektmanagement
  • Internationales Projektmanagement
  • International Summer University: In Transition to a Pure Green Energy Economy
  • Russian-German Gas Relations
  • Unternehmensstrategien der leitungsgebundenen Energiewirtschaft

Aktuelle Beiträge

Dickhaus (2022): Videoschalte mit Prof. Sebastian Herold zu hohen Energiepreisen, SAT 1-Interview am 17.03.2022, https://www.1730live.de/videoschalte-mit-prof-sebastian-herold-zu-hohen-energiepreisen/

Herold (2022): Russlands Gas-Macht über Europa, in: Energy-Prof (ISSN: 2750-8315), https://energy-prof.net/2022/03/03/russlands-gas-macht-uber-europa/ 

Herold (2022): Energiepolitik nach Russlands Angrif - Abhängigkeiten, Flüssiggas und Kernkraft, in: Energy-Prof (ISSN: 2750-8315), https://energy-prof.net/2022/02/26/energiepolitik-nach-russlands-angriff/ 

Heymann/Herold (2022): Mikrohybridturbinen für die dezentrale Stromproduktion: Kombination der Vorteile von Otto-Motoren und Mikrogasturbinen, in: Energiewirtschaftliche Tagesfragen 1-2/2022, S. 77-79.

Herold (2021): Achillesferse Speicher-Füllstand: Gazprom markiert die verwundbare Stelle der Gasversorgung, in: Energy-Prof (ISSN: 2750-8315), https://energy-prof.net/2021/12/30/achillesverse-speicher-fullstand-gazprom-markiert-die-verwundbare-stelle-der-gasversorgung/ 

Herold (2021): Wirksamer Klimaschutz und Marktwirtschaft statt Dirigismus und Systemfrage, in: Energy-Prof (ISSN: 2750-8315), https://energy-prof.net/2021/05/08/wirksamer-klimaschutz-und-marktwirtschaft/

Kloss/Tafreschi/Herold (2021): An Empirical Analysis of Consumer Acceptance of Smart Home Technology in Germany, Energy Working Paper / Energiewirtschaftliche Diskussionsbeiträge 1-2021 (ISSN: 2100-4269), https://fbw.h-da.de/fileadmin/Dokumente/Fachbereich/Forschung/Customer-Acceptance_EWI-Beitrag.pdf

Herold (2020): Der lange Atem des Öls, in: Energy-Prof (ISSN: 2750-8315), https://energy-prof.net/2020/12/03/der-lange-atem-des-oels/

Herold (2020): Lessons to Learn: Atom-Ausstieg und Kohle-Emissionen, in: Energy-Prof (ISSN: 2750-8315), https://energy-prof.net/2020/12/02/lessons-to-learn-atom-ausstieg-und-kohle-emissionen/

Herold (2020): Brot für Milliarden aus Luft und Energie, in: Energy-Prof (ISSN: 2750-8315), https://energy-prof.net/2020/12/01/brot-fuer-milliarden-aus-luft-und-energie/

Herold (2020): Kein Weg zurück - Umbau des Energiesystems bei voller Fahrt, in: Energy-Prof (ISSN: 2750-8315), https://energy-prof.net/2020/11/30/kein-weg-zurueck-umbau-des-energiesystems-bei-voller-fahrt/

Herold (2020): Energie-Tour: Mit dem Rad durch die Energiewirtschaft, vier Berichte aus der Energiewirtschaft, https://energy-prof.net/tour1/ 

Herold (2019): Erdgas: Gewinnt Russland problematischen Einfluss auf Deutschland? In: et - Energiewirtschaftliche Tagesfragen, 3/2019, S. 78-80

Herold (2018): Gefangen? Abhängigkeiten in der deutsch-russischen Gasbeziehung - Stand und Perspektive, Energiewirtschaftliche Diskussionsbeiträge 3 - 2018 (ISSN: 2199-4269)

 

Weitere Informationen

Elektronische Visitenkarte

Kontakt

Sebastian Herold

Kommunikation
Büro: D21, 318

+49.6151.16-38389
sebastian.herold@h-da.de